[Cmefobi WAP] [Notfallbereich] [Informationsbereich]

[Krankenhäuser] [Giftzentralen] [Rote Liste] [Dokumente] [PEI] [Apotheken]


Giftzentralen:
Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Telefonnummern
Notrufnummern
sind!
 

<Berlin>
<Bonn>
<Erfurt>
<Freiburg>
<Göttingen>
<Homburg>
<Mainz>
<München>
<Nürnberg>

Berlin:
Landesberatungsstelle für Vergiftungserscheinungen und Embryonaltoxikologie

Tel: 030/19240
Fax: 030/32680721

Spanndauer Damm 130
14050 Berlin

Email:
berlintox@giftnotruf.de


Bonn:
Informationszentrale gegen Vergiftungen, Zentrum der Kinderheilkunde
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Uni

Tel: 0228/287-3211 oder -3333
Fax: 0228/287-3314

Email: gizbn@mailer.meb.uni-bonn.de

Adenauerallee 119
53113 Bonn


Erfurt:
Gemeinsames Giftinformationszentrum der LänderMecklenburg-Vorpommern, Sachsen,
Sachsen-Anhalt und Thüringen

Tel: 0361/730730
Fax: 0361/7307317

Nordhäuser Strasse 74
99089 Erfurt


Freiburg:
Unikinderklinik Freiburg, Informationszentrale für Vergiftungen

Tel: 0761/2704361
Fax: 0761/2704457

Email: giftinfo@kkl200.ukl.uni-freiburg.de

Mathildenstrasse 1
79106 Freiburg


Göttingen:
Giftinformationszentrum-Nord
Zentrum für Pharmakologie und Toxikologie

Tel: 0551/19240 oder 383180
Fax: 0551/399652

Email: giznord@med.uni-goettingen.de

Robert-Koch-Strasse 40
37075 Göttingen


Homburg:
Informations- und Beratungszentrum für Vergiftungen

Tel: 06841/19240
Fax: 06841/168314

Email: kiszab@med-rz.uni-sb.de

66421 Homburg/Saar


Mainz:
Beratungsstelle bei Vergiftungen

Tel: 06131/19240 oder 232466
Fax: 06131/176605

Email: giftinfo@giftinfo.uni-mainz.de

Langenbeckstrasse 1
55131 Mainz


München:
Giftnotruf München, Toxikologische Abteilung der II. Medizinischen Klinik
rechts der Isar der TU München

Tel: 089/19240
Fax: 089/41402467

Ismaninger Strasse 22
81675 München


Nürnberg:
II Medizinische Klinik des städt. Krankenhauses, Nürnberg Nord

Tel: 0911/3982451
Fax: 0911/3982999

Email: muehlberg@klinikum-nuernberg.de

Flurstrasse 17
90419 Nürnberg

 

<- nach oben